Die horizontale
Bierkistenstapel-
Challenge
Sonntag, 29.09. beginn: 14:00 Uhr
Ihr wollt dabei sein? - So funktioniert's
Meldet euch hier oder direkt vor Ort im Festbüro an. Anmeldeschluss ist eine Stunde vor Beginn. Los geht's am Sonntag, 29.09.2019, ab 14:00 Uhr direkt am Zelt. Infos über den Spielablauf und die Regeln findet ihr weiter unten, oder hier zum Download.

Anmeldeformular

Jedes Team braucht einen Teamleiter, der zur verbindlichen Anmeldung seine Daten hier angibt:

Spielregeln:

  • ein Team besteht mindestens aus 4 und maximal aus 5 Personen - es erfolgt keine unterschiedliche Bewertung nach Teilnehmerzahl
  • dem Team werden 10 Stapel á 6 Bierkisten zur Verfügung gestellt
  • Bierkistenmaße: 40x30x30 cm
  • mit einem Startsignal beginnt das Team, die Kisten aufzunehmen
  • dabei ist zu erreichen, möglichst viele Kisten horizontal aneinander zu stecken, ohne dass ein anderes Hilfsmittel als der eigene Körper benutzt wird
  • die Stapel der Kisten dürfen je nach Belieben umgebaut und zerstreut werden
  • es dürfen nicht mehrere Kisten gleichzeitig angesteckt werden, immer schön der Reihe nach!
  • berührt eine oder mehrere bereits angesteckte Kisten den Boden, wird das bis dahin erreichte Ergebnis in die Wertung übernommen
  • während des Zeitimits darf beliebig oft neu angefangen werden
  • alle Personen dürfen ihre Position und Stellung frei wählen und durchgehend wechseln
  • es sind keine Handschuhe o. Ä. erlaubt
  • zum Gewinnen braucht man nicht nur Kraft, sondern auch sehr viel Geschick

Spielablauf:

  • die Teams treten nacheinander in der Reihenfolge der Anmeldung an
  • jedes Team hat ein Zeitlimit von 7 Minuten
  • wer innerhalb des Zeitlimits die meisten Kisten regelkonform aneinandersteckt wird am Ende der Challenge als Sieger gekührt. Es gibt drei Podiumsplätze zu erringen.
Hier könnt ihr euch die Regeln als PDF downloaden.